Tourismusfachfrau HF Tourismusfachmann HF Infos zu den Saisonstellen

Infos zu den Saisonstellen Sommer und Winter

«Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.» Konfuzius, 551–479 v. Chr.

Ihre möglichen Arbeitgeber

  • Tourismusorganisationen
  • Restaurants, Hotels, Verwaltung von Ferienwohnungen
  • Verkehrsbetriebe wie Bergbahnen, RhB, SBB
  • Eventagenturen
  • Marketingagenturen
  • Organisatoren von Grossanlässen
  • Sportbetriebe
  • Skischulen oder andere Dienstleitungsbetriebe

Ihre möglichen Arbeitsinhalte*

  • Eventmanagement
  • Marketing
  • Product Management
  • Public Relations
  • Verkauf
  • Personal
  • Administration
  • Organisation

*Abweichende Arbeitsinhalte sind vorgängig von der Schulleitung der HFT Graubünden bewilligen zu lassen.

Ihre Varianten

Für Ihre Arbeitsstelle während des Studiums an der HFT Graubünden stehen Ihnen verschiedene Varianten offen:
Variante 1: Sie arbeiten bereits in einer Saisonstelle in einem der oben genannten Bereiche, möchten Ihre Anstellung beibehalten und parallel dazu das Studium absolvieren. Dank der fundierten Ausbildung an der HFT Graubünden können Sie sich inhaltlich weiterbilden und allenfalls im Job eine andere Position oder mehr Verantwortung übernehmen.
Variante 2: Sie haben einen anderen Hintergrund und möchten im Tourismus Fuss fassen. Das Netzwerk der HFT Graubünden ermöglicht Ihnen den Quereinstieg in die spannende Tourismuswelt – denn wir haben für Sie ein Angebot von diversen Arbeitsstellen, um welche Sie sich bewerben können.

Faire Anstellungsbedingungen

Unsere Studierenden werden an den von uns vermittelten Arbeitsstellen zu gängigen Marktbedingungen angestellt sowie entlöhnt. Dies schafft ihnen während der Ausbildung finanzielle Flexibilität und Freiheiten.

Unser Netzwerk

Die Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden verfügt über ein breites Netzwerk in der Tourismus- und Freizeitbranche und kann deshalb den Studierenden ein Angebot mit diversen Jobmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Einige Auszüge davon werden nachfolgend präsentiert.

Zu den Rahmenbedingungen für den Stellenbeschrieb

Hotel Margna

Schneesportschule Belalp

«Als Schneesportschule sind wir vor allem in der Wintersaison auf gute Mitarbeiter angewiesen, welche in der Administration und auf der Piste eingesetzt werden können.»

Gerold Berchtold, Leiter Schneesportschule Belalp

Unsere Broschüre Studienstart 2017

In unserer Broschüre erfahren Sie alles über die Studienvariante inklusive Saisonstellen